Zwischen See,
Berg & reicher
Tradition.

Ihr Hotel Seerose im Ötztal

Wo unberührte Natur auf Lebensfreude trifft, dort ist das Glück zu Hause. Freuen Sie sich auf ganz viel Gemütlichkeit und das unvergleichliche Gefühl, angekommen zu sein – umgeben von immergrünen Nadelwäldern und 250 Dreitausendern. Zentrumsnah und dennoch ruhig und fernab vom Trubel gelegen. Hier bei uns in der Seerose im Ötztal leben wir Gastlichkeit und Tradition – und das seit 1776.

Wir laden Sie herzlich ein, Traumtage in Bestlage am Rande des malerischen Landschaftsschutzgebietes „Achstürze – Piburger See“ zu genießen – direkt am See und eingebettet in die ursprüngliche Landschaft der Ötztaler Alpen. Unser Hotel im Ötztal begeistert mit familiärem Ambiente, modernem Wohnkomfort im traditionellen Tiroler Stil, Wellness auf 400 m² und erlesener Genusskulinarik.

GESCHICHTE
Seit 1776 im Familienbesitz

Seit 1776 im Familienbesitz

Michael Plattner kaufte 1776 als „Hüter des Piburger See" das Seehüter's-Anwesen vom Kloster Stams. Daher stammt auch eine gewisse Verantwortung gegenüber dieser einzigartigen Naturlandschaft.

1924 – 1951

1924 – 1951

Bekannt als „Seehüter“ wurde das Bauernhaus 1924 in einen Gasthof mit Fremdenbetten umgebaut. Uroma Johanna mit ihren 9 Kindern führte es bis ins Jahr 1951.

1951 – 1984

1951 – 1984

1951 wurde das Haus mit viel Herzblut und Einsatz von Hilda und Thomas Plattner modernisiert. Danach etablierte es sich als modernes Hotel in Oetz im Ötztal.

1984 – 2012

1984 – 2012

Im Jahre 1984 wurde das Familienunternehmen in die Hände von Siegfried und Monika Plattner gelegt, die aus dem Betrieb eine kleine aber feine Wellness-Oase am Eingang des Ötztals geschaffen haben. Geblieben ist im Wechsel der Generationen die Liebe zum Gast und seinen individuellen Bedürfnissen sowie die Verantwortung der Tradition gegenüber. So wurde der alte Hausname „Seehüter“ wieder adaptiert.

Seit 2013 ...

Seit 2013 ...

Seit 2013 leiten Clemens und Mirjam Plattner das traditionelle und familiär geführte Seehüter's Hotel Seerose am Piburger See im Ötztal. Somit ist bereits die 4. Generation in diesem typisch tirolerischen Familienbetrieb tätig.

Ein Ort mit Geschichte

Unser Haus – bekannt als „Seehüter“ – befindet sich bereits seit 1776 in Familienbesitz. Erst 1924 wurde das urige Bauernhaus in einen Gasthof mit Fremdenbetten umgebaut und von Uroma Johanna und ihren neun Kindern mit Leidenschaft und Sorgfalt bis 1951 geleitet. Anschließend wurde es mit viel Herzblut und Einsatz von Hilda und Thomas Plattner modernisiert, bevor es im Jahr 1984 von Siegfried und Monika übernommen und erfolgreich weitergeführt wurde. Heute ist das Hotel Seerose in Oetz im Ötztal Urlaubsziel und Ausgangspunkt für unvergessliche Pistenabenteuer, Gipfelsiege und sportliche Ausflüge. Mit gemütlicher Terrasse für gesellige Stunden – gleich neben dem Naturdenkmal Piburger See in Tirols schönster Bergwelt.

https://www.oetz.com _blank - Ötztal
"https://www.tourenfahrer-hotels.de/adresse/hotel/oesterreich/tirol/seehueters-hotel-seerose/ " _blank - Tourenfahrer
https://www.aqua-dome.at/de/therme/ _blank - "Aqua Dome"